Corona und die Folgen!

Liebe Freunde des Männerballettsportes,

auch der BvDM e.V. muss, auf Grund der Pandemie und der daraus resultierenden Auflagen, leider die 17. Deutsche Meisterschafft absagen.
Weiterhin sieht es nicht so aus als ob Landesmeisterschaften stattfinden können.

Dieser Schritt fällt uns nicht leicht, gerade nach dem Erfolg bei dem 1. BvDM e.V. So tanz Man(n) Video Cup und die damit verbundene Vorfreude auf ein reales Wiedersehen, aber was soll man machen als sich zu beugen.

Wir sind bemüht mit Euch in Kontakt zu bleiben und unsere Ideen umzusetzen.

Mit freundlichen Grüßen und bleibt gesund Euer

Arno Schatz und Axel Sylvester






Liebe BvDM e.V. Mitglieder,


wir alle müssen in diesen Tagen zurückstecken und uns mit der Situation arrangieren!

Der Veranstaltungsbetrieb in unseren Vereinen und Organisationen ist derzeit leider nicht möglich, aber jedes Team, jeder Verein sollte sich so viel wie möglich bewegen. Noch ist es uns möglich, Spaziergänge an der frischen Luft zu machen und Energie sowie an manchen Tagen auch Sonne zu tanken.
Natürlich nicht in Gruppen und mit gehörigem Abstand!


Sobald sich die Situation geändert hat und der Veranstaltungsbetrieb in den Vereinen oder Organisationen wieder möglich ist, melden wir uns wieder mit aktuellen Informationen zu Veranstaltungen, Festen oder gar Meister- und Landesmeisterschaften.

Der BvDM e.V. wünscht Euch allen eine gute Gesundheit, gebt auf Euch und Eure Lieben Acht, haltet sicheren Abstand damit die Ansteckungsgefahr in Grenzen gehalten wird!

Beachtet alle Schutzmaßnahmen, dann werden wir gemeinsam diese Krise überstehen.

Mit den besten Wünschen
Euer Bundesverband Deutscher Männerballette e.V.